Sonntag, 24. April 2016

Die besten Ü30 Ü40 und Ü50 Blogs - ich liebe Mode, Blog Rankings mag ich aber nicht so sehr



Hallo ihr Lieben!

Wer sind die führenden Lifestyle Bloggerinnen Ü40 und erfolgreichsten Mode Blogger Ü50? 

Momentan schießen die Rankings für die besten Ü30, Ü40 ,Ü50 oder Ü was auch immer Fashion Blogs, wie Pilze aus dem Boden.  

Jede der Top 10 Listen in Modemagazinen ,oder auf Statistikseiten, nimmt für sich in Anspruch die 10 besten deutschen und österreichischen Blogs zu nennen, oder auch die 10 lesenswertesten und 10 beliebtesten beider Länder.

Diese Rankings der "besten", ziehen sich durch alle Blogs, da wird kein Bereich ausgelassen.

Food- Reise- Beauty- Lifestyle Blogs und sogar Music Blogs werden bewertet.

Was ist aus der guten alten Blogroll geworden? Kaum noch jemand mag seine, am liebsten gelesenen Blogs, ständig auf der Startseite präsent haben. Dabei finde ich das eine schöne Art zu zeigen wo man regelmäßig liest, ohne eine Reihung abzugeben.

Ich glaube daran, das man nicht für alles im Leben Zahlen von 1 bis 10 braucht.

Nicht für alles eine Top 10. Vor allem nicht für unabhängig und privat geführte Blogs, von Frauen, die in ihrer Freizeit aus Freude an der Sache bloggen. Der Arbeitsalltag ist meist geprägt von Regeln oder auch Zahlen die erreicht werden müssen, das sollte in der Freizeit nicht seine Fortdauer haben.

Mag sein das jetzt viele widersprechen werden, meinen das es solcher 10 besten Rankings bedarf. Das wir wissen sollten wer die beste Bloggerin, der beste Blogger ist. 


Ich aber glaube daran, dass wir erwachsenen Frauen nebeneinander gehen sollten, nicht hintereinander.














Mode soll hübsch und bequem sein.

Das Outfit heute zählt für mich in die Kategorie bequem, ohne zu lässig, zu sein. Das lange Kleid und der Cardigan im Häkel-Look, sind in diesem Frühjahr, 2 meiner Lieblingsteile :)


Outfit 


schwarzer Long-Cardigan Ernsting´s Family
schwarzes Kleid Promod
Sandalen/Wedges Espandrilles
Stofftasche pink Schmetterlingshaus im Burggarten Wien
Ohrhänger Jennifer Lopez Collection




Wünsche euch einen wunderbaren Sonntag!
Seid lieb gegrüßt,
LoveT.

Kommentare:

  1. Guten Morgen. Zauberhafte Bilder zeigst du uns wieder, sie sehen so herrlich nach Frühling aus.
    Und wahre Worte, wobei ich auch bei einer Plattform angemeldet bin, um zu gucken, wo ich so lande und welche Kriterien zu Grunde gelegt werden. Ob diese Rankings wirklich Aufschluss darüber geben, wessen Blog wirklich gelesen und beliebt ist, lasse ich mal dahin gestellt. Denn bei allen Vergleichen wird ist das Kriterium "Sympathie" eben nicht messbar.
    Ich hatte früher immer einen Blogroll: "Hier lese ich gerne". Muss ich mal wieder in meinem Blog installieren, auch auf die Gefahr hin, dass ich vielleicht irgendeinen vergessen und auf die Füße trete. Auf jeden Fall ist das wertungsfrei.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wie würde ein junger Blogger jetzt kommentieren: Word!
    Die gute, alte Blogroll ist out, die Seilschaft ist in. Da draußen ist immer von Solidarität, vor allem von Frauen, die Rede. Insgeheim glaube ich ja, dass Frauen dafür einfach nicht gemacht sind. Mütter veranstalten Baby- und Kinder-Olympiaden, am Arbeitsplatz wird mit harten Bandagen gekämpft und in der Freizeit - und Bloggen ist ja für die meisten von uns Freizeit - sieht es nicht viel besser aus. Netzwerken nur mit ausgewählten Netzwerk-Partnern, bitte :-) Zusammenarbeit wird überbewertet und auf andere Menschen oder Blogs herabzusehen erhöht das Selbst ;-) Wer die 10 nicht erreicht, ist eigentlich schon tot *grins* Ü40 soll das ja schnell gehen.
    Und weißt du was? Ich wollte schon lange eine Blogroll auf meinen Blog installieren, habe aber nie die Zeit gefunden. Bis zum nächsten Sonntag steht sie :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    P.S. Du siehst zauberhaft aus! Ich liebe die Kombination aus Kleid, Cardigan und dieser Tasche!

    AntwortenLöschen
  3. "... wir erwachsenen Frauen nebeneinander gehen sollten, nicht hintereinander."

    Danke für diesen schönen Satz. Ich gehe gerne neben Dir.


    AntwortenLöschen
  4. Ich habe jetzt per se nichts gegen Rankings, das soll jeder handhaben wie er will und es ist ja doch eine persönliche Meinung.
    Was ich daran allerdings so fürchterlich finde: die Überschriften sind meist reißerisch und SEO konform. Beiträge, wie meine: 10 Lieblingsblog, 5 Tipps zum Entspannen, Top 3 Weekend Trips etc. sind eben sehr verlockend und werden gerne angeklickt. Ist leider so. Es ist manipulierend und das mag ich daran einfach nicht.

    Meine Blogroll befindet sich übrigens auf einer extra Seite am Blog!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du schön gesagt! Ich sehe diverse Rankings, schaue hin, wundere mich manchmal, freue mich aber auch für die (die ich mag), die erwähnt werden - nur verstehen tue ich es nicht. Ich habe mein eigenes Ranking erstellt und meine Blogroll ist ein guter Anhaltspunkt dafür. Und ein Ranking, das meine liebsten Modeblogs (dazu gehört deins auch!) nicht führt, ist für mich eh nicht aussagekräftig. ;)

    Und ich finde auch: Wir sollten nebenbeinander gehen. Nicht hintereinander. Und wir sollten auch nicht aufeinander herabschauen.

    Lieben Gruß,
    Anna

    P.s: Ein wunderschönes Outfit. Wie gerne würde ich jetzt solche Schuhe tragen, aber hier hat's gerade mal 3 Grad. Brrr...

    AntwortenLöschen
  6. Ja genau die Gedanken habe ich auch . Vor allem wenn es sich doch eigentlich um ein schönes unterhaltsames Hobby handelt , sollte die Freude auf jeden Fall im Vordergrund stehen .
    Zu mindest sehe ich das so . Die Blogger die sich selber auf einen Podest stellen und für die Größten halten , sollten sich evtl . hier und da mal selbst reflektieren ;)... also nur mal so als Tipp
    LG und einen schönen Sonntag für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  7. "Ich aber glaube daran, dass wir erwachsenen Frauen nebeneinander gehen sollten, nicht hintereinander."
    da sagst du was wahres und ich stimme dir voll und ganz zu!!!
    nur kriegen womöglich nur die, die ganz vorn ganz laut "HIER!!!" brüllen, auch die materielle aufmeksamkeit von der man als blogger zu träumen hat ;-))))
    nebenbei finde ich diese rankings auch unseriös - wer sind diese leute, die sich anmassen, darüber zu befinden was ein guter blog ist??? und was schon sagen klickzahlen aus - nix bis wenig - IMO.

    dein ensemble ist wunderschön zusammengestellt!! hat einen hauch nordafrikanische stadt - marrakesh z.b. - und deine accessories passen zu den tulpen um dich rum! gefällt mir seeehhrrr!!!!!

    schönen sonntag nach wien! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
  8. Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits einen Artikel darüber geschrieben: " Muss ich zu den Top Ten gehören?"

    Natürlich freut sich jeder, wenn sein Blog gelesen wird. Aber das ist doch kein Wettbewerb. Meine Blogroll hat eine extra Seite im Blog. Sie ist übrigens nach Themen und Alphabet sortiert und ziemlich lang :)

    Du siehst hübsch aus in Deinem Kleid.

    Hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Einstellung hat mir schon sehr gut gefallen liebe Sabine! Aber ist ja auch ein Grund, warum dein Blog so lesenswert ist. Genauso wie deiner liebe Andrea. Ansonsten plädiere ich für einen entspannten Umgang damit. Das sind einfach verschiedene Facetten. Alles hat seine Berechtigung. Ist ja auch nichts Schlimmes...Und jede will gelesen werden oder nicht? Was SEO angeht: da suche ich mir raus, was mir gefällt und was in meinen Blog passt ..Deine Bilder sind heute wieder besonders gut gelungen. Und rot mit schwarz passt so gut zu dir! Liebe Grüße Sabina

      Löschen
  9. Hi LT!

    Sehr gut gesprochen, danke dafür!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  10. "Ich aber glaube daran, dass wir erwachsenen Frauen nebeneinander gehen sollten, nicht hintereinander." - WAHRE WORTE! LEIDER ist es in der Realität nicht so einfach. Gibt es sehr häufig Konkurrenz und Neid zwischen Bloggern!
    Mega guter Artikel! HabE ich mit Freude gelesen!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, das sehe ich genauso, aber ich denke auch, das ist menschlich...in manchem Metier wie Mode, Theater oder Journalismus ausgeprägter. Doch es kommt drauf an, mit wem man es zu tun hat. Und du bist da aussergewöhnlich kooperativ genau wie Andrea hier! LG Sabina

      Löschen
    2. Claudia, I agree. There is competition and jealousy, between bloggers. -sighhh-

      So silly. I'm sure you think so too.

      Let's all, just have fun, with our blogs! :-)

      Gentle hugs,
      Tessa

      Löschen
  11. Nice dress!! Kisses
    el blog de Sunika

    AntwortenLöschen
  12. Sehe ich genau so.Mochte diese Rankings auch noch nie.Da fällt mir auch ein das ich mal wieder mein Blogroll überarbeiten muss und ein paar neue einfügen sollte.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Lg Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. Such lovely Espandrilles!!! You look so classy)) Beautiful pics!!!

    http://fairyland111.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Da sprichst Du wahre Worte. Schöner Post und so schöne Bilder. Gegen eine Polonaise hab ich auch nichts :)
    Ranking ist ziemlich unnötig.
    Wünsch Dir einen schönen Sonntag , liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  15. hey du liebe, das hast du toll geschrieben. ich habe keinen blogroll mehr, da ich wp nutze, aber schaue regelmäßig auch bei den alten hasen rein :)
    liebe grüße zum sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei WP besteht doch aber auch die Möglichkeit, eine Blogroll einzufügen? Ist allerdings eine Weile her, dass ich da gebloggt habe, vielleicht hat sich das jetzt geändert. ;)

      LG Anna

      Löschen
  16. Toller Artikel und so wahr.
    "Erwachsene Frauen sollten nebeneinander gehen und nicht hintereinander" .
    Wie Recht Du hast! Leider sieht die Realität anders aus ... und das merkt man gerade als neuer Blogger, wie ich.
    Einige helfen und unterstützen, aber es gibt leider auch viel Konkurrenzdenken und Missgunst.
    Mir ist das Ranking inzwischen egal - es ist ein Hobby und soll Spass machen - und wenn es nur 10 Leute lesen, dann auch o.k.
    In diesem Sinne - schönen Sonntag und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. I don't like ranking, either.

    But sadly, I agree with Claudia Lasetzki above. There is competition and jealousy among bloggers. I do not want to join in with this, though! And you don't either.

    All we can do, is keep doing our blog, and enjoying it. Paying no attention to the competition, around us. :-)

    And I love your outfit, especially your shoes!!! As well as love your blog.

    Gentle hugs,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea, geht mir ganz genauso, auch wenn Dein Blog auf meiner Beliebtheitsskala ganz oben steht. Aber ein Ranking haben wir doch nicht nötig.

    Bezaubernd siehst Du wieder aus, in Deinem zarten, schwarzen Kleid mit dem hübschen Cardigan. Und die pinken Farbtupfer der Wedges und Tasche sind ein Hit!

    Ich wünsche Dir noch einen schönen (Wahl-?)Abend,
    alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  19. Ich brauche kein Ranking um mich wohlzufühlen in der Welt der Blogger.
    Jedesmal freue ich mich, wenn ich einen Post schaffe, der mir am Herzen liegt und etwas von meinem Leben erzählt. Jeder Kommentar ist mir wichtig und macht mich froh,egal wie viele mir schreiben.
    So habe ich ganz liebe Gleichgesinnte kennengelernt und das finde ich super.
    Total gut steht dir das Kleid. Ach, wie frühlingshaft es bei deinem Ausflug war.
    Bei uns treibt der April seine Wetterscherze.Leider.
    Noch einen schönen Sonntag,alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Hast du schön gesagt! Ich habe eine Blogroll und liebe sie.. denn irgendwie kapiere ich gar nicht, wie ich sonst erfahren soll, wer wieder mal geschrieben hat und wer nicht.. schließlich sind nicht alle bei bloglovin! Ich schaue mir Rankings aber gerne mal an, um vielleicht was zu entdecken, das ich noch nicht kenne, sonst brauche ich sie nicht. Ich werde eh nie "da oben" mit dabei sein und wenn ich einen Blog lese, dann, weil ich ihn toll finde und nicht, weil er Platz 1 oder so irgendwo ist.. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde, jeder Blog hat seine ganz eigene Persönlichkeit. Die Blogs sind so unterschiedlich. Da könnte ich persönlich gar keine Liste erstellen. Mir sind allerdings auch keine Rankings bekannt. Wenn ich Deinen Beitrag lese, habe ich wohl auch nichts versäumt. Im Freundes- und Bekanntenkreis erstelle ich ja auch keine Rankings. Das wäre wirklich furchtbar. Bloggen ist doch schließlich ein Hobby, das man ganz entspannt angehen sollte. Ich lese sehr viele Blogs. An welchen Blogs ich gerade interessiert bin, hängt auch ein bisschen von meiner Stimmung und natürlich Zeit ab. Es gibt Tage, an denen habe ich auf Modeblogs kaum Lust. Ich weiß, das sagt jetzt ausgerechnet eine Modebloggerin ;-). Dann lese ich auch gerne mal Garten- und Dekoblogs. Die Fotos sehe ich mir immer sehr gerne an. Bei Modeblogs mag ich einfach die breite Palette mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen von ganz normalen Frauen. Und Dein Blog gehört allemal dazu.
    Hab noch einen schönen Sonntagabend.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
  22. Love , your blog is nice and cozy .
    No matter the place ranking it occupies.
    It has a protagonist ideas
    And that's what matters
    kisses

    AntwortenLöschen
  23. Let's say I will welcome good tips for good fashion blogs...and mainly because they would be from you! You are my favourite blogger. Beautiful photos.

    AntwortenLöschen
  24. perfect shoes dear! :) and the whole outfit is nice

    AntwortenLöschen
  25. Es gibt immer Konkurrenz, vor allem zwischen Frauen. Die schönste, die dünnste, die mit den längsten Haaren, die mit dem tollsten Mann, die mit dem größten Haus, die mit den klügsten Kindern etc. pp.
    Ich habe schon früh beschlossen, da nicht mitzuspielen. Ich war schon immer sehr beliebt, aber nicht, weil ich so schön war. Sondern weil ich klug war, weil ich treu bin, loyal, weil ich für gute Dinge kämpfe und für schwache einstehe.
    Ich hab es schon mal irgendwo geschrieben. Ich bin nicht die Elfe. Ich bin die Amazone. Die mit dem flammenden Schwert. Ja. Ich bin auch die, die zur not die blonden Elfen raushaut, wenns hart auf hart kommt. Aber nur dann, und auch nur dann, wenn sie vorher nicht auf andere herab gesehen hat, nicht eitel und nicht protzig w war oder gar falsch gewesen ist. Da kann ich kalt sein. Eiskalt. Solche Frauen lasse ich knallhart im Straßengraben erfrieren. Nein, ich bin nicht Mutter Theresa. Und ich habe selten Mitleid, mit Leuten dies selbst verbockt haben. Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall. Dummerweise habe ich ein Gedächtnis wie ein Elefant. Ich merke mir alles, sehe alles. Und verzeihe selten. Verrat ist verrat.
    Das wart das Wort zum Montag.

    Tolles Outfit.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Kommentar gefällt mir, liebe Sunny! Wegen mir kann jeder schreiben, was er will. Die einen glauben es blind, die anderen gucken genauer hin. Das macht auch jeder, wie er will. Ich gebe mal offen zu, dass ich es zweifellos schmeichelhaft finde, wenn mein kleiner Blog in einem Ranking auftaucht. Dabei geht es mir nicht um den Platz, sondern es zählt alleine der olympische Gedanke: Dabeisein ist alles! Den ersten Platz besetzt man ja im Bloggerland neuerdings immer kühn mit seinem eigenen Blog. Mir wäre das war nie eingefallen, aber ich bin ja (noch) lernfähig.

      LIEBE GRÜSSE

      Bärbel

      Löschen
  26. I don't think there should be a top ten in blogs as everyone has a different type that they like... I follow and comment on many different types... I look more for the person that is writing it that what is being written xox

    You look great LoveT... this is a great outfit on you xox

    AntwortenLöschen
  27. "we adult women should go side by side".....that is wonderfully said. I've never been one to compare my blog with others, I just do posts that make me happy. When we start to compare our blogs, then it becomes no fun any more. Keep doing what you're doing, my dear friend. I enjoy reading your blog very much.

    love, ~Sheri

    ps love those red shoes, and the top is cool. :)

    AntwortenLöschen
  28. Those red wedges are the perfect pop of colour for this all black outfit. That fuchsia bag is another great addition of colour. Interesting how on that last photograph those red wedges look pink...is it another pair or just trick of the light. You look absolutely beautiful!!!


    I'm not sure have I understood your text correctly, but I think you said something about plus 40 and 50 blogs and the compentition between them. There is also much comparison between other blogs as well and I have noticed that. I think it would be much better if we all supported one another. Blogs are for most of us a hobby and a place to express ourselves and we should use them to make friends not for arguments and competition. Some people are competitive about the wrong things, that's just the way it goes. I personally love your blog and your style!!!!!!

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  29. Hello from Spain: too much competition between the blogger dedicated to fashion. I like your dress. Fabulous red sandals .. keep in touch

    AntwortenLöschen
  30. Love the pics as usual~ I don't like this ranking business either. In India all people care about is instagram. No one cares about your blog. The only ones who are considered popular are ones with lots of instagram followers. Its so useless
    xx
    www.junewantsitall.com

    AntwortenLöschen
  31. This is really nice!

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER
    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  32. Guter Post und wunderbare Bilder! Die Tasche ist ja süß und die Schuhe gefallen mir auch super.

    AntwortenLöschen
  33. great post,you look awesome
    its sad to learn of the competition but as long as wedo our best i guess that's what counts

    AntwortenLöschen
  34. Ich kenne die ganzen Rankings nicht, bei Beautybloggern kenne ich lediglich ein Ranking, das ist überhaupt nicht aussagekräftig. Ich glaub, Rankings sind für Leute wichtig, die Bloggen professionell betreiben wollen. Den Hobby-Bloggern ist es eher unwichtig, da steht der Spaß, das Lesen, das Kennenlernen/Vernetzen im Vordergrund.
    Die Blogroll hatte ich, ich habe sie aber abgeschafft. Leider ging vieles nach dem Prinzip "Follow to Follow" (nimmst Du mich auf, nehme ich Dich auch auf). Dafür war mir der Platz zu schade.

    Deine Fotos sind so sommerlich, dabei schneit es bei uns.

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  35. red shoes, dorothy! HAHAHA so nice

    xo
    beinghellz.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  36. So eine top 10 bringt ja auch nur eins mit sich. Jede Menge Druck. Und es mag ja sein, dass unter Druck Diamanten entstehen, für mich ist das ja schon mal nix.
    Ich hab mich gleich in deine Pinke Tasche verguckt. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  37. Amei a espadrille <3

    Bjinhos ;*
    Pâm

    AntwortenLöschen
  38. Hallo meine Liebe,
    ich gebe Dir recht, diese Jagd nach dem "die Beste sein" finde ich auch nicht toll. Mir gefällt Dein Blog, denn er vermittelt diesen Stress nicht, er strahlt viel Liebe aus. Ich mag Deine Outfits und die Details davon, ebenso die Bilder von den Örtlichkeiten. Daran habe ich mehr Freude, als an einem strengen Modeblog.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Herzliche Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  39. Super geschrieben !!! Bravo!
    Ich habe den Blogroll seit Anfang an und der wird auch bleiben! Schade nur, dass viele Blogger den entfern haben ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Du hast sooooo recht, liebe Andrea!
    Und wieder so schöne Bilder und übrigens auch so schöne Haare! <3 :)

    Perfekt ausgedrückt mit dem nebeneinander statt hintereinander.
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  41. Sehr schöne Schuhe hast du da an!
    Naja, ich finde, man muss so ein Ranking nicht zu ernst nehmen. Es beruht entweder auf Besuchszahlen, oder auf subjektiver Meinung. Gut ist, dass man dadurch manchmal noch Blogs kennenlernen kann, die man noch nicht kennt.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...