Posts mit dem Label Schmuck werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Schmuck werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 1. September 2017

Der Schmuck macht den Look - Outfit mit Maxi-Kleid & Kimono



Der Frauen über 50 Boom .. oder warum es als Blogger besser ist sein Alter zu verraten - 
Wir bloggenden Frauen ab 40 oder 50 wissen, was mit dem Wort Boom gemeint ist. Wir werfen mit unseren Jahren herum als wäre es das Beste das wir zu bieten haben. 
So muss es zumindest manchmal aussehen. *lach Dabei macht es echt Sinn das Alter extra zu erwähnen. Gerade bei den Themen Kleidung, Gesichtspflege und Schminken. 
Denn die Suchbegriffe die zu meinem Blog führen quellen über vor Anfragen für Modeblogger und Mode für Frauen, jeweils mit ü50 oder 50Plus versehen. 
Warum also nicht das Alter dazuschreiben, zu unseren Blog Artikeln? Immerhin sind wir Frauen durch diese Jahre gegangen und lebten jedes einzelne davon. Die Zeiten als Frauen sich jünger gemacht hatten, sind längst vorbei. Selbst ältere Schauspielerinnen und Models kokketieren mit ihrem Alter. 

Statement Kette zum Mustermix mit Maxi-Kleid & Kimono 


Als ich von Rom kommend in Wien ankam, fing hier gerade eine sommerliche "Kältewelle" an. 
Aus den vielen Jammer-Tweets bei Twitter zu schließen, ging es einigen Wienern ähnlich wie mir ..
soviel nun zum wärmenden Kimono über dem ärmellosen Kleid.

Freitag, 19. Mai 2017

Mode - Frühlingslook in Schwarz-Weiß mit Rock und Pullover



Meinen Hang zu Schwarz und den Faible für Schwarz-Weiße Outfits, lebe ich auch gerne im Frühling aus. Daher ist mir ein Frühlingslook in dunklen Farben oder gar Schwarz, nicht fremd. Aber es fühlt sich tatsächlich etwas fremd an, ein Outfit mit Strickpullover zu zeigen, während es draussen sommerlich warm ist. Die Übergangszeit ist für uns Blogger ein schmaler Grat, zwischen einem aktuellen Outfit und einem das aussieht als wäre es vor Ewigkeiten aufgenommen, liegen im Frühling oder Herbst, oftmals nur Stunden. Dem raschen Wetterumschwung sei Dank! 
Mein gern gemachtes Zugeständnis an die erste aller Jahreszeiten, nämlich eine rosa Blume um den Hals getragen, rettet mich mit ihrer frühlingshaften Optik ein wenig. Uff, nochmal Glück gehabt! 

Blumenhalsband statt Kette 


Wie viele Frauen, liebe auch ich Schmuck, in allen Facetten. Das müssen nicht immer nur klassische Halsketten sein, ich mag auch Halsbänder sehr gerne.
Die dürfen, wie so viele meiner Schmuckstücke, schon etwas auffälliger sein. Sei es von der Farbe, wie auch vom Design.

Dienstag, 14. Februar 2017

Tierisch verliebt - Weißes Nail Design mit Hund & Schmetterling



Das heute ist kein üblicher Beauty und Wellness Beitrag, denn Hurra, wir haben den 14. Februar und somit Valentinstag! Nur, wo soll man die Schmetterlinge bloß hernehmen, wenn sie nicht gerade zufällig und höchstpersönlich an Valentinstag, im verliebten Bauch herumflattern? Ich hätte da später allerdings noch ein Video, zwar nicht mit Schmetterling, aber auf vielfachen Wunsch, mit Lieberling.

Unser lieber Kreativkopf bei den ü30 Bloggern, Heidi von Heidis Seite, hatte die gute Idee den Tag doch einmal tierisch verliebt anzugehen. Ich mochte die Idee und bin heute dabei, mit einem Hund. 
Tja er ist, wie das im Leben manchmal vorkommt, nicht gerade hübsch. Aber in meinem Alter hat man, im besten Fall, genug Charakter um darüber hinwegzusehen. 

Nail Design mit nicht so hübschen Hund - Schwarz & Weiß


Für das Design auf dem Fingernagel braucht ihr einen Nagellack in Schwarz und einen in Weiß. Sie sollten beide gut deckend sein, da beide Farben in nur einer Schicht lackiert werden. Nero von Gosh ist zum Beispiel ein sehr gut deckender schwarzer Nagellack, das Weiß von Crabtree und Evelyn deckt ebenfalls mit nur einer Schicht. Die Marke ist allerdings nebensächlich, er sollte einfach gut deckend sein.

Für den nicht so hübschen Hund habe ich mit Weiß die Gesichtsform gepinselt und mit Schwarz Ohren, Augen und Schnauze. Das Design erklärt sich durch das Foto aber eh von selbst. Die weißen Punkte in den Augen habe ich mit Holzspießchen hineingetupft. Es ist also kinderleicht.
Wenn euer Hund allerdings hübsch wird, dann seid ihr raus. Denn die Vorlage dient tatsächlich nur für einen nicht so hübschen Hund. Wenn ihr die Schnauze mit rosa Nagellack malt , wird auch keine Kuh daraus. Falls ihr die schwarze Schnauze aber kleiner hinbekommt und die eckigen Ohren runder, wird daraus ein akzeptabler Pandabär. Ein Schmetterling wird aus dem Hund aber nie und nimmer. Der kommt erst weiter unten.

Freitag, 3. Februar 2017

Modeschmuck mit Stil tragen - Armreif von Lea Stein Paris



Hallo, grüß euch! Hoffe es geht euch gut und ihr haltet durch, es soll ja bald wärmer werden!
Modeschmuck mag man als Frau oder man mag ihn einfach nicht. Es kommt da auf die persönliche Vorliebe und den Stil an. Ich gehöre zu den Frauen, die sehr viel für Modeschmuck über haben, fast noch mehr als für, sogenannten echten Schmuck, aus Gold. 
Zwischen 20 und 30 habe ich mich fast gar nicht für Schmuck interessiert, weder für echten noch für teuren vom Juwelier. Davor, als Teenager, auch nicht sehr. 
Ab 30 dann, habe ich mich am reichlichsten meines bisherigen Lebens, mit Schmuck behängt. Ab 40 war ich dann dem Modeschmuck verfallen, da am meisten den Armreifen. Daher ist meine Sammlung an Armschmuck am größten. Danach kommen Ohrringe und Ketten. Broschen besitze ich leider sehr wenige. Aber das lässt sich ja leicht ändern. :)

Armreif - Weiß, Rot, Blau


Den Armreif von Lea Stein, mit dem sogenannten Knoten als Mittelstück, gibt es in vielen verschiedenen Farbvarianten und Variationen, so wie fast jedes von ihr designte Schmuckstück. 
Im Geschäft, in dem ich ihn gekauft hatte, gab es 4 verschiedene zur Auswahl. Ich habe mich für den, mit den kühlsten Farben entschieden. Er hatte am besten zu meinem Hautton gepasst. 
Es gab auch einen in Grüntönen, das war schon sehr verlockend, wo gerade in diesem Jahr Pantone, Greenery, zur Farbe des Jahres gekürt hatte. Nein Spaß, es war nicht wirklich verlockend. Die Tatsache das etwas in der Farbe des Jahres ist, ist für mich bestimmt kein Kriterium, um Schmuck oder Mode auszuwählen.

Montag, 23. Januar 2017

Dunkle Farben kombinieren - Dunkelblau zu Braun tragen



Hallo ihr Lieben, alles gut bei euch? Bei mir geht es heute wieder einmal um ein Outfit, Mode kommt bei mir gerade eh viel zu kurz. Aber anziehen tu ich mich, trotz eines momentanen Tiefpunkts und fast Kampf mit meinem Körper, doch jeden Tag. Der beschriebene Tiefpunkt dreht sich nicht um Äußerlichkeiten, ich bin nur einfach nicht fit. 
Aber es gibt auch schöne Dinge die passieren, da folgen auch von mir noch positivere und fröhlichere Posts, so ist es nicht! Und auch rundherum, bei meinen liebsten Bloggerkolleginnen, tut sich einiges. 

Claudia von Claudias Welt hat mir mit ihren Fotos und Berichten zu einigen Events der Fashion Week den Tagesbeginn verschönert, ihre Bilder machen gute Laune. :)

Bärbel vom Blog Ü50 schreibt über eine großartige Challenge, die sie wunderschön bebildert hat. Es geht um Sojamilch & Wechseljahre und auch um ausgewogene Ernährung. Das alles präsentiert sie mit viel Esprit und Charme!

Dunkle Farben im Kleiderschrank - Dunkel.. mit Dunkel.. kombinieren 


Im Winter komme ich öfter in Versuchung, Kleidung ausschließlich in dunklen Farbtönen zu tragen. Ich bin allerdings auch die Frau, die am liebsten Schwarz trägt. Auch im Sommer! Von daher habe ich, mit den dunklen Farben im Kleiderschrank, mein Repertoire sogar erweitert. 
Letzten Juni hatte ich zu Schwarz, nun sogar auch Braun, als meine neue Sommerfarbe entdeckt. Wenn es mehr Sommerkleidung in Braun gäbe, wären mein Sommeroutfits zu 60% in Braun. Zu 25% in Schwarz und die restlichen 15% wären auf Weiß und alle anderen Farben verteilt. 

Diesen Winter habe ich mir zwei komplette Outfits bei C&A gekauft. Und zwar das mit dem großen dunkelbraunen Pullover und dem lila Rock aus Spitze im Lingerie Look und ein schlichtes Outfit mit beigen Pulli und dunkelblauem Rock. Es wird also dunkel-bunt in meinem Kleiderschrank.
Auf den heutigen Fotos trage ich nun den braunen Winterpullover von dem einem Look zum dunkelblauen Rock vom zweiten Outfit. So quer kombiniert, sieht alles wieder ganz anders aus und ich kann zwei dunkle Farbtöne zusammen tragen. Ich trage somit Dunkel zu Dunkel und auch weit geschnitten zu weit geschnitten. 
Welche Regeln es vielleicht zum Kombinieren dunkler Farbtöne geben könnte und welche Farben denn nun zusammenpassen, hat mich noch nie sonderlich interessiert. Sehe das nicht sehr eng. Am Ende soll wir uns gefallen, damit wir den Tag entspannt verbringen können. Ich persönlich kann das nämlich nur, wenn ich mich mit meiner Kleidung und Frisur wohlfühle.

Schmuck - Rosé vergoldeter Ohrschmuck 


Die auffälligen Ohrhänger in der Farbe Roségold, trage ich besonders gerne. Sie fallen sogar bei meinen langen Haaren durch ihr Design auf. Die kleinen aneinandergereihten Rauten, die zusammen wieder eine Raute bilden, wirken wie mini Spiegel. Sie funkeln und strahlen, ich liebe diesen doch etwas größeren Ohrschmuck. Die Farbe Rosé Gold passt gut zu brauner Kleidung.

Mode Jackpot - Wenn das Oberteil, Pullover, Jacke,  Mantel oder Tuch zur Haarfarbe passt 


Mir gefällt das, wenn ein Oberteil farblich zur Haarbarbe passt. Nennt man das dann auch Matching, wenn der Pullover im Farbton der Haarfarbe ist? .. egal, ich mag diesen Look sehr. Auf der Strasse fällt es mir besonders bei rothaarigen Frauen auf, wenn zum Beispiel im Schal oder Tuch, der Farbton der Haare nochmal aufgegriffen wird. Das sieht gerade bei Seidentüchern sehr elegant aus.

Dienstag, 13. Dezember 2016

Meine Lieblingszonen - Was mögen Frauen an ihrem Körper



Hallo, grüß euch ganz herzlich zu einem großartigen Thema, wie ich finde! Es geht um unsere Figur und die jeweiligen Lieblingszonen von uns Frauen. love love love! Was mögen wir Frauen an unserem Körper, welche Körperzonen betonen wir gerne mit Mode und Accessoires, was sind unsere Tricks!?
Ausgedacht hat sich diese tolle Geschichte, wieder einmal, die liebe Moppi von Moppis Blog

Mode - Lieblingszonen betonen 


Mir gefällt die Idee der Lieblingszonen auch deswegen so gut, weil ich genau in diesem Jahr meinen Körper, ja fast schon wieder lieben, gelernt habe. Momentan verändert sich mein Aussehen ständig, das Gewicht verteilt sich anders, meine Haare verändern sich von der Struktur und Farbe und ich gehe geistig ziemlich fröhlich mit, mag jede Veränderung, denn auch das bin ich :)
Darum kam mir die Idee unsere Lieblingszonen zu markieren nun, am Ende dieses wichtigen Jahres, gerade recht. 
Denn genau so mache ich es jetzt auch mit der Auswahl meiner Kleidung. Ich betone das was mir taugt, was mir an meiner Figur gefällt, meine Lieblingszonen eben :)
Das sind zur Zeit, Schultern, Hals-Nacken, Taille und Beine von den Knien abwärts.

Sonntag, 21. August 2016

Leben 50Plus - Gehen die Ansprüche rauf oder runter?



Grüß euch! Wenn ich so auf Reisen bin, mein Hab und Gut für die nächste Zeit in einem kleinen Koffer Platz hat, dann fühle ich mich ziemlich wohl. Tage ohne Suchen nach dem passenden Outfit, keine 10x an und wieder ausziehen, das spart Zeit, und bei mir persönlich auch Nerven. 
Die Tage an denen ich mit viel zu viel Gepäck verreist bin sind schon lange Geschichte. 

Sinken oder steigen die Ansprüche wenn man älter wird - materielle Dinge


Spontan würde ich sagen, sie sinken. Ich verspüre zum Beispiel immer weniger den Drang etwas haben zu wollen das in Magazinen beworben wird. Früher hatte das durchblättern diverser Zeitschriften ein heftiges "haben wollen" in mir ausgelöst. Das wurde in den letzten 2 Jahren immer weniger. Meine Nagellacksammlung erweitert sich seit Monaten kaum, der ganze Schminkkram ebenfalls nicht und der Kauf einer teuren Tasche oder Sonnenbrille ist Ewigkeiten her. Anstatt im Luxus der Auswahl zu schwelgen gehe ich das Reduzieren an. 

Samstag, 6. August 2016

Mode Ü50 - Mit neuen Sommerkleidern durch den August



Grüß euch! Trotz fleissigem Magic Cleaning und großer Freude mit dem Ergebnis, habe ich diesmal im Sommerschlussverkauf doch etwas mehr eingekauft. Vorwiegend Kleider, zuerst eines, und dann nochmal zwei Sommerkleider. Ich trage im Sommer fast ausschließlich Kleider und Röcke. Auch die restlichen Monate im Jahr bin ich eher im Kleid unterwegs als in Hosen.

Sonntag, 31. Juli 2016

Mode - Graue Leinenbluse, dunkle Farben im Sommer tragen



Hallo, wie geht es euch!? 
Die dunklen Farbtöne sind definitiv meine liebsten unter den Farben. Es ist ja auch so, dass wir uns in den Farben die wir mögen meist besser angezogen fühlen als in denen, die zur Modefarbe gekürt werden. Die Zeiten sind lange vorbei in denen ich mich ganz nach dem Trend gestylt super und hübsch fand. Das Ziel heute, das der Inhalt meines Kleiderschranks angenehm zu tragen ist. 
Klingt das seltsam, Bequemlichkeit als wichtigste Voraussetzung für den Kauf von Kleidung?

Bequemlichkeit als das Maß aller Kleidungs-Dinge. Ein Zeichen dafür das ich zu den Alten zähle?


Ist es so, zählt Vernunft zu den Dingen die dem älter werden anhaften?
Ich persönlich glaube, das es zumindest bei Kleidung, bei mir schon so ist. Als 16 jähriges Mädchen hatte ich für meinen leichten schicken Mantel noch gerne gefroren. Das kam daher, dass ich ihn unbedingt schon im Winter tragen wollte, auf den milden Frühling zu warten war mir nicht möglich. Ebenso erging es neuen leichten Mokassins aus türkisem Leder mit hellgelber Einfassung. Mit denen ging ich gnadenlos durch den Schneematsch im Februar, anstatt den schöneren April abzuwarten.

Heute möchte ich nicht mehr frieren, noch mit ungeeigneten Schuhen durch den Schnee laufen, meine Kleidung soll neben dem hübsch Aussehen auch schützen. In meinen Kleiderschrank soll nur mehr das, was alle Kriterien bedingungslos erfüllt. 
Das war bis vor einigen Jahren noch nicht so. Ein bisschen unbequem durfte es da noch sein, wenn es besonders gut passte, nahm ich das gerne in Kauf. Allerdings nur bei der Anschaffung!

Freitag, 29. Mai 2015

red and black -Der rote Blazer



Hallo ihr Lieben!
Der Freitag ist endlich da und mit ihm, zumindest hier in Wien, besseres Wetter. Hoffe bei euch auch!

Roter Samtblazer 


Den roten Blazer hatte ich bei Orsay im Sale um 10€ geschnappt. Kombiniert habe ich ihn diese Woche mit Schwarz und silber Schmuck. 

Auf Twitter bin ich seit 2 Tagen auch wieder zurück. Für alle Fashion- Beauty- und Lifestyle Bloggerinnen, bei Interesse zum gegenseitigen Verfolgen, hier der Link zu meinem neuen Account klick


Den roten Blazer mit Schwarz tragen 


Ich bin für die Kombination Schwarz mit Rot immer offen. Mir gefällt der Kontrast daran. Zu rotem Samt gefällt mir Schwarz noch einen Hauch besser. Samt macht diese Kombination elegant und wertig. Was mir als Frau mit fast 50 schon auch wichtig ist. 

Diese Kombination geht mit schwarzen Jeans auch tagsüber ganz gut.




Outfit

roter Samt-Blazer Orsay
schwarzes Top Mango
black Jeans Forever 21 (aktuell ,gibt es in mehreren Farben um 7€)
silberne Kette Pilgrim
schwarze Ballerinas Deichmann


Schuhe zum roten samt-Blazer 


Ballerinas geben jedem Look etwas an Tagestauglichkeit. Denn sie wirken mädchenhaft und unkompliziert. Während man elegantere Pumps auch abends tragen kann, sind Ballerinas eher dem Tag vorbehalten. Daher passen sie tagsüber, wie ich finde, sehr gut zum roten Blazer. 


Haare offen tragen 


Zum Blazer trage ich meine Haare gerne offen, mit hochgesteckten Haaren wird mir der Look sonst zu streng. 






Wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!
xoxo




Donnerstag, 7. Mai 2015

light blue - Hellblau in der Mode



Guten Abend ihr Lieben!
Helles Blau zu Creme getragen ist eine meiner Lieblings Farbzusammenstellungen. Da gibt es natürliche einige Farbkombinationen zu denen ich immer wieder greife, der Klassiker schwarz-weiß, rot mit beige, jegliches grün zu weiß und und und .. Farben zu kombinieren kennt keine Grenzen.

Was ist euer Farbkombi-Favorit? Ich mag ja auch cremiges Orange zu pudrigem Pink, ähnlich wie bei dieser Tulpe, ich traue mich nur nicht es zu tragen. :)


Schmuck -Gold oder Silber 


Zu der Farbkombination Türkis/Hellblau mit Cremeweiß, passt jeglicher Schmuck. Es ist wie immer persönliche Geschmackssache. Ich habe mich bei diesem Outfit für Gold entschieden. 
Obwohl ich ein kalter Farbtyp bin, kann ich Schmuck in Gold sehr gut tragen. Wichtig dabei ist, sich wohlzufühlen. Wenn man lieber Silberschmuck trägt, spricht nichts dagegen zu allen Outfits, Schmuckstücke in Silber zu wählen. 


Hellblau in der Mode


Diese Farbe hat bei mir einen besonderen Stellenwert, kann man sie als kalter Farbtyp doch grenzenlos und in allen Nuancen tragen. Hellblau macht gute Laune und ist bei mir im Kleiderschrank nicht wegzudenken. 
Mode und Hellblau gehören bei mir zusammen :)




Outfit 

wollweißer Cardigan/Weste Orsay
crémeweißes Top Forever 21
hellblaue Jeans Mavi
goldene Kette Forever 21
Sandalen Deichmann











LoveT.
xoxo




Samstag, 18. April 2015

Treue Begleiter



Guten Morgen!
Die liebe Heidi von Heidi´s Seite hatte die wunderschöne Idee einen Beitrag über ihre treuen Begleiter zu verfassen,ihre Lieblingsstücke könnt ihr bei Interesse gerne hier anschauen. Aber auch sonst ist ihr Blog wunderbar abwechslungsreich, voller DIY Ideen, es gibt selbstdesignte und genähte Outfitteile zu sehen, selbstgerührte Kosmetik und gesiedete Seifen. :)

Was mich seit Jahrzehnten treu begleitet 


Da mir die Idee der treuen Begleiter gefällt, habe ich mich gleich einmal drangehängt und zeige heute ebenfalls 3 meiner langjährigen Lieblingsstücke.

Die Kette auf dem oberen Bild ist aus der Modeschmuck-Abteilung von DM Österreich. Ich habe sie dort vor mehr als 23 Jahren gekauft. Sie ist noch immer intakt und hat einen Ehrenplatz bei mir :)

Die beiden Schlüsselanhänger begleiten mich ebenfalls schon ewiglich ... die Kornblume seit ca. 22 Jahren und das Dress vom FC Wacker Innsbruck seit 20 Jahren. 

Sabine vom Blog Bling Bling over 50 hat an den treuen Begleitern ebenfalls teilgenommen, ihre Auswahl könnt ihr bei Interesse hier sehen!


Einkäufe - Beauty & Fashion


Diese Woche hatten wir in Österreich wieder unseren Woman Day, was so viel bedeutet wie günstiger einkaufen!

Da es schon fast Tradition ist die Einkäufe zu zeigen, hier nun mein Haul :)

L´Oreal Öl Richesse (erst einmal verwendet daher kann ich nichts dazu sagen)
L´Oreal Youth Code Augenpflege, das ist mein zweiter Tiegel und ich mag vor allem das nicht fettende Gefühl beim Auftrag, gerade unter dem Auge ist das sehr angenehm. Und zum zweiten finde ich sie enorm straffend, das ist auch der Grund warum ich mir ,obwohl der erste noch nicht ganz leer ist, gleich einen neuen Tiegel geholt habe. Als Frau 45+ ist straffend ein absoluter Kaufgrund für Augencreme.
Bei Müller kostet die Augenpflege aktuell 14€ 

MAC Eye-Liner Gel blacktrack, absolutes Nachkaufprodukt bei mir, da angenehme Konsistenz beim Auftrag und trotz extremer Schlupflider die bestmögliche Haltbarkeit. 

Intimissimi .. ohne geht bei mir kein Woman Day vorüber! 



An Kleidung kam ein Rock und eine Bluse von Tom Tailor mit. Der Rock vor allem wegen dem hübschen Muster wie ich finde :)




Straffendes Öl - Der Freund einer reifen Frau über 40 


Gestern habe ich noch bei Bipa zugeschlagen weil es da aktuell 2 Fläschchen Bi-Oil zum Preis von einem gibt. Möchte nicht darüber diskutieren ob es nun den Hype wert ist oder nicht. Weil für mich ist es schon seit 20 Jahren unmöglich mich ohne Hautöle zu pflegen. Ich brauche straffende Hautöle, schmier sie mir überall hin. In großen Mengen und ich liebe das Gefühl mich für eine extra Portion Pflege einzuölen. Seit einiger Zeit verwende ich nun auch das Bi Oil zusätzlich zu dem für mich sehr bewährtem Pflegeöl von Frei. Man kann sagen ich habe jetzt 2 Freunde :)

Die andere Aktion bei Bipa betrifft -25% auf Produkte von Nivea. Habe mir daher das erste mal die natural balance reichhaltige Tagespflege mitgenommen. Die darin enthaltene Kamille hatte mich angesprochen. 




Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und seid ganz lieb gegrüßt!
xoxo




Dienstag, 14. April 2015

greens .. - Grüner Mantel, grüne Tasche



Guten Morgen ihr Lieben ,hoffe ihr seid bestens in die Woche gestartet!

Den Mantel mit dem kleinen Schwarzen tragen


Den neuen Mantel von Monsoon gab es schon zu sehen ,ebenfalls mit einem kleinen Schwarzen darunter. Nur habe ich dieses Mal die derben Boots gegen kurze Stiefeletten mit Keilabsatz getauscht. 


Halsreif 


An Schmuck trage ich den berühmt berüchtigten Halsreif mit den großen Perlen von Zara. Der war ja damals ständig ausverkauft. Allerdings sehe ich nun kaum jemanden damit. 
Ich muß aber auch zugeben, dass ich ihn so gut wie nie um habe. Vergesse ständig darauf ,weil ich ihn ,Dank der Größe ,in einer extra Schublade habe.

Da ich ihn jetzt aber einmal um den Hals habe, mache mit dem Beitrag bei Sunny`s wöchentlicher Aktion Um Kopf und Kragen mit :)

Die grüne Tasche


Die große Ledertasche von Longchamp macht den Look etwas tagestauglicher. Die goldene Hardware passt zu Halsreif. 


Outfit 


Coat/Mantel Monsoon
Necklace/Halsreif Zara
Bag/Tasche Longchamp
Wedges made in Heaven










Kommt gut durch den Dienstag ,liebe Grüße!
xoxo





Sonntag, 2. November 2014

Soft Colours




Hallo! Der Herbst ist so eine schöne Jahreszeit, ich liebe das Herbstlicht und die warmen Farben.

Beige


Beige trage ich ja nicht sehr oft, nicht weil mir die Farbe nicht gefallen würde, sondern weil mir die meisten Beigetöne zu warm sind. 

Das Shirt und die lange Weste von Intimissima haben keinen argen Stich ins Gelb, daher geht das Twin Set in dem Beigeton ganz gut :)



Goldene Kette mit Schmetterling


Die lange Kette mit dem Schmetterling ist eines meiner liebsten Schmuckstücke. Die goldene Kette ist von Patrizia Pepe.





Outfit


Long Cardigan Intimissimi
Top Intimissimi
Jeans Mango
Boots Görtz
Necklace/Kette Patrizia Pepe
Cuff/Armreif See By Chloé










Liebe Grüße!
xoxo




Mittwoch, 1. Oktober 2014

New in




Hallo ihr Lieben! 
Da ich einiges neu daheim habe gibt es heute wieder einmal einen, new in, Beitrag. Ich selber liebe diese Art Posts auf anderen Blogs immer sehr, genau so gerne lese ich auch "das ist leer geworden" Beiträge samt Reviews zu den jeweiligen Produkten. 

Haul -Schmuck - Beauty - Bücher 


Wie viele Frauen hier in Wien, gehe ich auch gerne zu New One, Schmuck anschauen. Und da die Preise dort sehr gut und fair sind, nehme ich mir auch gerne etwas von dort mit.
Diesmal waren es große Statement Ohrhänger und ein Ring im Infinity Design.

Von H&M kam ein zart rosa Pulli mit schwarzer Aufschrift mit. 

Earrings,Ring New One


Shirt H&M

Beauty 


Dies Lippenduos von Max Factor verwende ich schon seit Jahren glaube ich, jedenfalls sehr lange schon, kaufe mir immer wieder neue Farben nach. 

Für den Herbst gefällt mir dieses schöne Pink sehr gut, mit dem Pflegestift der im Set dabei ist, kann man die Farbe tagsüber immer wieder auffrischen.

Max Factor Lipfinity Lip Colour 022 Forever Lolita

Swatch


L`Oréal miss manga Mascara 

Die Eye Brightening Mascara ist ein Nachkaufprodukt, hatte die schon einmal und war sehr zufrieden damit. Meine Wimpern bekommen damit Länge und Volumen, mehr brauchts nicht um mich glücklich zu machen. :D

Die miss manga Mascara wollte ich dennoch einmal testen, Mascaras kann ich eh nie genug daheim haben .

Max Factor Eye Brightening Voluminising Mascara for Green Eyes

Bücher für unterwegs


Dann gab es noch etwas Lektüre für die U Bahn und eine Trinkflasche aus Glas für unterwegs. Die Emil Flaschen gibt es in verschiedenen Designs und Größen im Reformhaus.




xoxo




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...